Schuldnerberatung im Landkreis Northeim

Wir unterstützen seit 1988 Menschen in schwierigen finanziellen Lebenssituationen.
Die Fragen und Sorgen der Ratsuchenden stehen im Mittelpunkt unserer Beratung.
Die Beratungen sind vertraulich und kostenlos.

Qualitätsmerkmale diakonischer Schuldnerberatung

  • Akademische Ausbildung der Berater, fachspezifische Weiterbildung, langjährige Berufserfahrung
  • Qualitätsentwicklung und -sicherung, kollegiale Fachberatung, Supervision
  • Zur Rechtsberatung befugt
  • Vernetzung mit Landes- und Bundesverband des Diakonischen Werks
  • Kooperation mit Fachberatungsstellen der Wohlfahrtsverbände
  • Kooperation mit dem Landkreis Northeim
  • Kontakte zu Banken, Behörden, Justiz und Beratungsstellen
  • Zusammenarbeit mit Insolvenzgericht und Insolvenzverwaltern

Schuldnerberatung

Unsere Arbeit beinhaltet:

  • Krisenintervention bei Stromsperrung, Räumungsklage, Lohnpfändung
  • Analyse der Einnahmen und Ausgaben
  • Informationen über Sozialleistungen
  • Prüfung der Zahlungsverpflichtungen
  • Hilfe bei der Vermeidung von Zwangsvollstreckung
  • Hilfe bei Verlust des Girokontos
  • Aufstellen von Tilgungsplänen
  • Begleitung während der Regulierungsphase

Insolvenzberatung

Unsere Tätigkeit umfasst:

  • Informationen über rechtliche Hintergründe und Verfahrensablauf
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung
  • EDV-geschützte Aufstellung der Verzeichnisse
  • Erarbeitung eines außergerichtlichen Tilgungsplanes
  • Bescheinigung gemäß § 305 InsO
  • Unterstützung bei der Antragstellung
  • Begleitung während des gerichtlichen Verfahrens